v.l.: Norbert Böhringer, Dr. Lothar Elsner

v.l.: Norbert Böhringer, Dr. Lothar Elsner

Bethanien-Bethesda Verbund

Neuer Theologischer Vorstand im Bethanien-Bethesda Verbund

Pastor Lothar Elsner tritt im kommenden Jahr die Nachfolge von Pastor Norbert Böhringer an.

Pastor Dr. Lothar Elsner wird Theologischer Vorstand und Geschäftsführer im Bethanien-Bethesda Verbund. Die Stiftungs- und Verwaltungsräte des Bethanien-Bethesda Verbundes haben den 53-Jährigen zum Nachfolger von Pastor Norbert Böhringer gewählt, der im September 2013 in den Ruhestand treten wird.

Elsner leitet derzeit das Bildungswerk der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland und wird sein neues Amt im Oktober 2013 antreten. Die Berufung erfolgte für 5 Jahre.
Gleichzeitig wurde bei diesen Sitzungen das Mandat des bisherigen Kaufmännischen Vorstandes und Geschäftsführers Dipl. Oec. Uwe M. Junga bis 2018 verlängert.

Norbert Böhringer