Andachtsbücher im ökumenischen Gespräch

Andachtsbücher im ökumenischen Gespräch

Andachtsbücher

Andachtsbücher im ökumenischen Gespräch

»Andächtig mit Buch?« fragt eine Veranstaltung, die Edition Ruprecht, Partnerverlag der EmK, auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag am 3. Mai durchführt.

Das Gespräch moderiert Gerd-Matthias Hoeffchen von der Kirchenzeitung »Unsere Kirche«. Teilnehmen werden Bischof Hans-Jörg Voigt (Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche), Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers), Regens Dr. Christian Hennecke (römisch-katholische Kirche) und Superintendent Uwe Onnen (Evangelisch-methodistische Kirche). Vorgestellt wird dabei u.a. auch das Andachtsbuch »Über allem die Liebe« – ein Brevier mit Texten und Liedern von John und Charles Wesley.

Freitag, 3.5.2013 um 17:15 Uhr
Kirchentagsbuchhandlung Halle B6

EmK-Medienwerk