Reverend Adam Hamilton

Reverend Adam Hamilton

Reverend Adam Hamilton

EmK-Pastor predigt zu Obamas Amtseinführung

Adam Hamilton hält zur zweiten Amtseinführung von US-Präsident Obama und Vizepräsident Biden die Predigt. Der interreligiöse Gebetsgottesdienst findet am Dienstag, 22. Januar, in der National Cathedral in Washington, DC, statt.

An dem Gottesdienst nehmen neben vielen Politikern führende Geistliche mehrerer Glaubensgemeinschaften teil. Gastgeberin ist die Episcopal Church (Anglikanische Kirche).

Pastor Hamilton hat 15 Minuten Zeit für seine Predigt, teilte er dem United Methodist Reporter (UMR) mit. Gefragt, was er predigen werde, antwortete Hamilton: »Im Licht des 150. Jubiläums der Emanzipationserklärung* in diesem Monat konzentriere ich mich auf die große Freilassungsgeschichte der Bibel - den Auszug Israels aus Ägypten -, und auf drei Lesungen über Moses Führungsverhalten. Alles andere bleibt geheim.«

Adam Hamilton ist leitender Pastor der Church of the Resurrection (Auferstehungskirche) in Leawood, etwa 20 km südlich von Kansas City (USA). Die evangelisch-methodistische Gemeinde hatte 2011 16.000 erwachsene Kirchenglieder und einen durchschnittlichen Gottesdienstbesuch von 8.600 Personen. Sie soll die größte US-Gemeinde der Evangelisch-methodistischen Kirche sein. Pastor Hamilton hatte sie 1990 mit vier Personen gegründet. Einer größeren internationalen innerkirchlichen Öffentlichkeit war Adam Hamilton während der Generalkonferenz 2012 bekannt geworden. Der UMR hatte ihn erst kürzlich zum »United Methodist of the Year« (EmK-Glied des Jahres 2012) gekürt.

Der traditionelle Gottesdienst geht zurück auf die Amtseinführung des ersten US-Präsidenten, George Washington, im Jahr 1789. Im Jahr 2005 hatte EmK-Pastor Mark Craig, Dallas, die Predigt anlässlich der zweiten Amtseinführung Präsident George W. Bushs gehalten. Seit 1985 hat der Gebetsgottesdienst zur Amtseinsetzung der US-Präsidenten in der National Cathedral stattgefunden. Ausnahmen waren die Gottesdienste zur Amtseinführung Bill Clintons. Er bevorzugte eine Kirche der African Methodist Episcopal Church (AME Church). Der Gebetsgottesdienst wird am Dienstag, 22. Januar ab 10.30 Uhr Ortszeit (16.30 Uhr Mitteleuropäische Zeit) im Internet übertragen. Livestream: inauguration2013.nationalcathedral.org

Reinhold Parrinello

Foto: www.unitedmethodistreporter.com

* Emanzipationserklärung: Freilassung der Sklaven in den Südstaaten durch Präsident Abraham Lincoln am 1. Januar 1863; endgültige Freilassung erst nach dem Bürgerkrieg 1865 durch Verfassungszusatz