Sie sind hier: Startseite > 

Gedanken zur Woche und Gebet

Wesley Brevier

John Wesley (1761): »Bibel und Vernunft«

»Ich gründe alle meine Grundsätze auf die Heilige Schrift und auf gesunden Menschenverstand. In dem...

EmK sagt Willkommen

Kontaktperson verschiedene L(i)ebensweisen

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veranstaltungstermine auf unserem Veranstaltungsportal.

Impulse »für heute«

Aktuelle Ausgabe:

Mit Angst leben

Informationen zu »für heute« finden Sie hier.

EmK Shop

Aktuelle Meldungen

Das Logo der EmK-Generalkonferenztagung in Portland (US-Bundesstaat Oregon). Freitag, 6. Mai

»Als Botschafter der Hoffnung in Christus dienen«

Bischöfin Wenner erinnert bei der Tagung des Internationalen Bischofsrats der EmK an den verstorbenen Bischof Hermann Sticher.
Doris Hege, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG); Rosemarie Wenner, Bischöfin der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) in Deutschland. Freitag, 6. Mai

Warnung vor Spaltung der Gesellschaft

In einem Offenen Brief an die AFD betonen Mennoniten und Methodisten das uneingeschränkte Recht auf Religionsfreiheit für alle Religionen.
Franziska Demmler, Pastorin der EmK und Kontaktperson für Menschen verschiedener Lebens- und Liebensweisen Mittwoch, 4. Mai

EmK hilft Menschen verschiedener Lebensweisen

Die EmK hat eine »Kontaktstelle für Menschen verschiedener Lebens- und Liebensweisen« eingerichtet. Ansprechpartnerin ist Franziska Demmler.
»Wir dulden keine Gewalt« - Kinder setzen mit ihrer Unterschrift am Zaun einer Plauener Schule ein Zeichen gegen Gewalt. Mittwoch, 4. Mai

Die Kirche hat das letzte Wort!

Wie man sich in einer Stadt der Friedlichen Revolution von 1989 gegen »Gewalttourismus« wehren kann, fragt sich der Plauener EmK-Pastor Thomas Roscher.
Beliebtes Fotomotiv bei der Aussendungsfeier der Zeltmission am 30. April 2016 in Laichingen: Die neu beschrifteten LKW-Container mit ihrer einfachen und zum Nachdenken anregenden Botschaft: »glauben«. Montag, 2. Mai

Menschen zum Andersdenken einladen

Die Zeltmission lädt ein »über den Tellerrand hinauszuschauen«. So jedenfalls lautet die Botschaft des neuen Zeltmissionslogos.
Mehr als 850 Mitglieder hat die Generalkonferenz der EmK. Samstag, 30. April

Warum die EmK eine Generalkonferenz hat

Vom 10. bis 20. Mai tagt die Generalkonferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) in Portland im US-Bundesstaat Oregon. Die mehr als 850 Delegierten entscheiden
Wie das neue Design der Zeltmissions-Container wohl aussehen wird. Am 30. April wird das Geheimnis gelüftet. Donnerstag, 28. April

Zeltmission eröffnet Saison am 30. April

Die EmK-Zeltmission wird am kommenden Samstag das Geheimnis um die neue Gestaltung der LKW-Wechselaufbauten lüften.
Mittwoch, 27. April

Mutter sein, mitten im Leben

Gedanken von Christine Guse zu Johannes 19,26-27: »Jesus spricht zu seiner Mutter: Frau, siehe , das ist dein Sohn. Danach spricht er zu dem Jünger: Siehe, das ist deine
Mittwoch, 27. April

Freikirchen gegen migrationspolitische Abschottung

In einem offenen Brief kritisiert der Vorstand der Vereinigung Evangelischer Freikirchen das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei.
V.l.: Dekanin Sabine Waldmann (Evangelische Kirche, Öhringen), Bischof Frank Otfried July (Evangelische Landeskirche in Württemberg), Bischof Gebhard Fürst (Katholische Kirche Diözese Röttenburg-Stuttgart), Bischöfin Rosemarie Wenner (Evangelisch-methodistische Kirche in Deutschland), Pfarrer Klaus Kempter (Katholische Kirche, Öhringen) Montag, 25. April

Schöpfung en Miniature

Im Gottesdienst zur Eröffnung der Landesgartenschau in Öhringen ging es um die Bedrohung der Schöpfung und den Wunsch nach Frieden und Gerechtigkeit.