Jahreslosung 2015

Jahreslosung für 2015 gewählt

Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) hat auf ihrer Jahrestagung die ökumenische Jahreslosung für das Jahr 2015 ausgewählt.

Sie stammt aus dem Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Rom:

»Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.«

(Röm 15,7)

Die Jahreslosung dient als Leitwort für Christen im deutschsprachigen Bereich. Sie bringt jeweils einen Kerngedanken der Bibel zum Ausdruck und soll auch Orientierungshilfe für gesellschaftliches Handeln sein. Darum findet sie mittlerweile vielfach auch im politischen Bereich Beachtung. Für 2013 (Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. Hebr. 13,14) und 2014 (Gott nahe zu sein ist mein Glück. Ps 73,28) sind die Jahreslosungen bereits in den beiden vorangegangenen Jahren festgelegt worden.

Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft ist ein Zusammenschluss christlicher Werke und Verbände in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Elsass. Neben der Jahreslosung gibt sie Monatssprüche und Bibellesepläne heraus.

EmK-Medienwerk
nach einer PM der ÖAB

www.oeab.de