Das Lehrgebäude der Theologischen Hochschule Reutlingen, in dem die Eröffnungsveranstaltungen zum Studienjahr 2020/2021 stattfinden.

Das Lehrgebäude der Theologischen Hochschule Reutlingen, in dem die Eröffnungsveranstaltungen zum Studienjahr 2020/2021 stattfinden. Wegen coronabedingter Schutzauflagen sind sie für die Öffentlichkeit nur per Übertragung im Internet zu verfolgen.

Theologische Hochschule Reutlingen

Beginn des Studienjahrs an der THR

Die Eröffnung des Studienjahrs an der Theologischen Hochschule Reutlingen mit Gottesdienst und Vorlesung ist nur unter Corona-Auflagen möglich.

Der Beginn des neuen Studienjahres 2020/2021 an der Theologischen Hochschule Reutlingen (THR) findet am heutigen Sonntag und morgigen Montag statt. Aufgrund der coronabedingten Hygieneauflagen werden beide Veranstaltungen nur hochschulintern angeboten. Sie können aber als Livestream [Link hinterlegen: www.th-reutlingen.de/de/streaming.html] mitverfolgt werden.

Der Eröffnungsgottesdienst findet am heutigen Sonntag, dem 4. Oktober, um 18 Uhr statt. Die Predigt hält der für den Distrikt Heidelberg zuständige Superintendent Stefan Kettner. Die akademische Eröffnungsvorlesung wird am morgigen Montag, dem 5. Oktober, um 10 Uhr angeboten. Christian Lehnert, promovierter Theologe und Schriftsteller, spricht zum Thema »30 Jahre nach dem Mauerfall – Persönliche, gesellschaftliche und kirchliche Erfahrungen in den neuen Bundesländern im Licht christlichen Glaubens und christlicher Theologie«.

Bildnachweis: Klaus Ulrich Ruof, EmK-Öffentlichkeitsarbeit


Der Autor
Klaus Ulrich Ruof ist Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland in Frankfurt am Main. Kontakt: oeffentlichkeitsarbeit(at)emk.de

Weiterführende Links
Livestream zu den Eröffnungsveranstaltungen an der THR

Zur Information
Die Theologische Hochschule Reutlingen (THR) ist als Einrichtung der Evangelisch-methodistischen Kirche die international ausgerichtete Studienstätte des deutschsprachigen Methodismus in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie ist eine staatlich anerkannte Hochschule und verleiht die international anerkannten Studienabschlüsse Bachelor of Arts (B.A.) und Master of Arts (M.A.) in Theologie sowie einen staatlich anerkannten M.A. in »Christlicher Spiritualität«. Ganz neu im Aufbau befindet sich der Studiengang »Diakonie und Soziale Arbeit«. www.th-reutlingen.de