Meldungen 2021

Dem Rassismus entgegenwirken
Von Klaus Ulrich Ruof

Noch viele Anstrengungen sind nötig

Über Rassismus in der Kirche und über das Potential, ein Vorbild für Veränderung zu sein, sprach Garlinda Burton in einem Interview zum Tag des Rassismus.

Weiterlesen
Digital und dezentral
Von Klaus Ulrich Ruof

»Das ist auch ›unser‹ ÖKT«

Mitte Mai findet der Ökumenische Kirchentag statt. Jetzt ist das Programm öffentlich. An prominenter Stelle sind auch Methodisten aktiv.

Weiterlesen
Methodismus international
Von Klaus Ulrich Ruof

Einladung zum Innehalten

Mit drei englischsprachigen Andachten lädt der Europäische Rat methodistischer Kirchen ein, die Bedeutung der Kartage und von Ostern wahrzunehmen.

Weiterlesen
Seniorenarbeit
Von Klaus Ulrich Ruof

Das Image des Alters verbessern

In der Reihe »Horizonte – Impulse für die Arbeit mit Älteren« hat die Seniorenarbeit der EmK ein neues Heft veröffentlicht.

Weiterlesen
Kirchenvorstand tagte
Von Klaus Ulrich Ruof

Ein Tisch, an dem viele Menschen Platz haben

Wie ist es um die Evangelisch-methodistische Kirche in Europa bestellt? Darüber berieten vier Bischöfe und die Mitglieder des deutschen Kirchenvorstands.

Weiterlesen
Pandemie macht kreativ
Von Stephan Ringeis

Singen hält den Glauben lebendig

Weil Singen »ein Ausdruck unserer Gefühle, Gedanken, Gebete« ist, produzierte der Konferenzchor »Chornblume« eine CD mit Gesangbuchliedern zum Mitsingen.

Weiterlesen
Kirche in der Pandemie
Von Stephan Ringeis

Klagen erlaubt!

Die EmK-Fachgruppe für Agende und Gottesdienst empfiehlt Gemeinden während der Karwoche die Verwendung eines Klagegebets zur Corona-Pandemie.

Weiterlesen
Ökumene
Von Klaus Ulrich Ruof

Gemeinsam zum Ziel des ökumenischen Miteinanders

Nach siebzig Jahren Gastmitgliedschaft ist der Bund Freier Evangelischer Gemeinden jetzt Vollmitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen.

Weiterlesen
Die Pandemie macht erfinderisch
Von Kathrin Posdzich, Stephan Ringeis

Hausaufgaben in der Kirche

Im sächsischen Werdau bietet die Evangelisch-methodistische Kirche Raum für Schulsozialarbeit - eine gelungene Kooperation.

Weiterlesen
Pandemie und Sexualethik
Von Urs Schweizer

Wie geht es nach der Pandemie weiter?

Was eint und welcher Auftrag kann gemeinsam besser gelebt werden als getrennt? Die EmK in Mittel- und Südeuropa diskutiert herausfordernde Fragen.

Weiterlesen
Neue Termine
Von Klaus Ulrich Ruof

Corona sorgt wieder für Verschiebungen

Die Jahrestagung der Norddeutschen Konferenz, das Bundesjugendtreffen und das Glaubensfestival »Staunen!« verschieben ihre Veranstaltungstermine.

Weiterlesen
Gemeinde im digitalen Raum
Von Stephan Ringeis

Eine neue Form kirchlicher Heimat

Viele Menschen nutzen ganz selbstverständlich digitale Angebote. Ihnen ein digitales Gemeindeformat anzubieten, ist das Anliegen einer Initiativgruppe.

Weiterlesen
Ökumene
Von Klaus Ulrich Ruof

Biblische Jahreslosung für 2024 steht fest

Ein Pauluswort aus dem ersten Korintherbrief ist die Jahreslosung für 2024: »Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.«

Weiterlesen
Ökumenische Verlautbarung
Von Klaus Ulrich Ruof

Der Sonntag ist für den Menschen da

Vor 1.700 Jahren hat Kaiser Konstantin den Sonntag zum Feiertag erhoben. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen erinnert daran.

Weiterlesen
Weltgebetstag der Frauen
Von Klaus Ulrich Ruof

Gebete, die die Welt verändern

Von Frauen des Inselstaats Vanuatu ist die Liturgie des Weltgebetstags der Frauen. Es geht um die Schöpfung und die Gefahr des steigenden Meeresspiegels.

Weiterlesen
Wege aus der Pandemie
Von Patrick Cramer

Impfen – Schutz für sich selbst und für andere

Ein Molekularbiologe untersuchte das Coronavirus und schreibt im Kirchenmagazin »unterwegs«, warum er sich impfen lässt

Weiterlesen
Über das Leben nachdenken
Von Walter Klaiber

Wie steht es um den Glauben in den Zeiten von Corona?

Die Corona-Pandemie zerrt an den Nerven. Wir müssen mit Gefahren leben – und leben vom Vertrauen in Gott, sagt Walter Klaiber in einem Artikel des...

Weiterlesen
Aktuelle Nachricht
Von Klaus Ulrich Ruof

Generalkonferenz wird erneut verschoben

Die Tagung der Generalkonferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche wird ein weiteres Mal verschoben. Neuer Termin ist im August und September 2022.

Weiterlesen
Ein weiterer Impuls gegen Spaltung
Von Klaus Ulrich Ruof

Auch an Gottes Tisch sind gesittete Manieren nötig

Die verschobene Generalkonferenz lässt Diskussionen brachliegen. Statt zu jammern, senden vierzehn Delegierte einen bildstarken Impuls in die Kirche.

Weiterlesen
Platz für unterschiedliche Meinungen
Von Klaus Ulrich Ruof

»Wir sind Hirten der ganzen Herde«

In die internationale Debatte einer drohenden Spaltung der EmK kommt Bewegung. Drei europäische Bischöfe plädieren für ein achtungsvolles Miteinander.

Weiterlesen