Dr. Dorothea Hüsson

Dr. Dorothea Hüsson

Professur besetzt

Dorothea Hüsson als Professorin an die THR berufen

Die neu geschaffene Professur für Soziale Arbeit und Diakonie an der Theologischen Hochschule Reutlingen wird zum 1. September 2020 besetzt.

Die Theologische Hochschule Reutlingen (THR) besetzt den neu geschaffenen Lehrstuhl für Soziale Arbeit und Diakonie. Der Rektor der Hochschule, Roland Gebauer, hat mit Wirkung zum 1. September Dorothea Hüsson auf diese Stelle berufen.

Die 60-jährige promovierte Pädagogin lehrte bisher an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd in der Abteilung Pädagogische Psychologie, Beratung und Intervention. Ab sofort wirkt sie bei der Entwicklung des neuen Studiengangs »Soziale Arbeit und Theologie« der Theologischen Hochschule Reutlingen mit. Der Start dieses Studiengangs ist für das Jahr 2022 geplant. Bis dahin wird Hüsson Lehrveranstaltungen an der THR in den Bereichen Soziale Arbeit und Diakonie im Rahmen der bestehenden theologischen Studiengänge anbieten.

Die Professur an der von der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) getragenen Hochschule wird zum größten Teil von der evangelisch-methodistischen Bethanien-Diakonissen-Stiftung und vom evangelisch-methodistischen Diakoniewerk Martha-Maria sowie von der Abteilung für Hochschulbildung der weltweiten Evangelisch-methodistischen Kirche finanziert.

Bildnachweis: privat, Logo THR


Der Autor
Klaus Ulrich Ruof ist Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland in Frankfurt am Main. Kontakt: oeffentlichkeitsarbeit(at)emk.de

Zur Information
Die Theologische Hochschule Reutlingen (THR) ist als Einrichtung der Evangelisch-methodistischen Kirche die international ausgerichtete Studienstätte des deutschsprachigen Methodismus in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie ist eine staatlich anerkannte Hochschule und verleiht die international anerkannten Studienabschlüsse Bachelor of Arts (B.A.) und Master of Arts (M.A.) in Theologie sowie einen staatlich anerkannten M.A. in »Christlicher Spiritualität«. www.th-reutlingen.de